Rückbildung

Schwangerschaft und Geburt ist unbestreitbar eine enorme körperliche Belastung – selbst wenn sie völlig komplikationslos verlaufen. Um die natürlichen Rückbildungsvorgänge im Körper optimal zu unterstützen, ist die Teilnahme an einem Rückbildungsgymnastik-Kurs dringend empfohlen.

In diesem Kurs können Sie nach der Geburt ihren Körper stärken und gemeinsam mit anderen Frauen entspannen.
Ein besonderer Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der aufbauenden Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Wichtig zu sagen ist das auch Frauen nach Kaiserschnitt dringend empfohlen wird Rückbildungsgymnastik zu machen, da auch hier in der Schwangerschaft der Beckenboden stark belastet wurde!

Frühestens 4-6 Wochen nach der Geburt sollten Sie mit Rückbildungsgymnastik beginnen. Ihr Kind darf die ganze Zeit dabei sein und kann zwischendurch auch mal gestillt oder auf den Arm genommen werden.

Der Kurs wird im Umfang von 10 Stunden von der Krankenkasse übernommen. Die Kurse finden im Kursraum der Hebammenpraxis am Meer im Facharztzentrum statt.Da die Teilnehmerinnenzahl auf 10 Frauen begrenzt ist bitte ich Sie sich frühzeitig anzumelden.

Sie haben noch Fragen, möchten sich anmelden oder gerne detailliertere Informationen erhalten? Bitte kontaktieren Sie mich einfach telefonisch oder per E-Mail.